Fachliche Beratung bei Inkontinenz - DasPflegePortal.de
Inkontinenz

Inkontinenz

Wir beraten und versorgen Sie!

 

Inkontinenz ist in unserer Gesellschaft ein Tabuthema – trotzdem ist es nicht nur für Menschen im Alter präsent. Die Ursachen sind verschieden: Sie können von einer Operation, bei der Nerven in Mitleidenschaft gezogen wurden, einer Beckenbodenschwäche bis hin zu neurologischen Erkrankungen reichen. Das Ergebnis ist immer dasselbe: Wenn sie Stuhl oder Urin nicht mehr richtig halten können, ist das den meisten Menschen sehr unangenehm. Viele Betroffene ertragen diese Angelegenheit still, trauen sich nicht einmal, bei ihrem Arzt das Thema anzusprechen. Dabei gibt es heutzutage eine Vielzahl an Hilfsmitteln, die Sie sorglos durch den Alltag bringen.

Wir unterstützen Sie!

Wir stehen Ihnen sowohl bei der Kommunikation mit Ihrem Arzt als auch bei der Suche nach den für Sie passenden Produkten stets zur Seite!

Welche Optionen haben Sie?

  • Bei einer ärztlich festgestellten Inkontinenz erstattet die Krankenkasse in der Regel die, auf dem Rezept, aufgeführten Hilfsmittel. Das notwendige Rezept erhalten Sie von Ihrem Arzt. Unser Inkontinenz-Fragebogen erleichtert Ihnen die Kommunikation mit Ihrem Arzt. Sie können ihn einfach zuhause aufüllen und Ihrem Arzt vorlegen. Was viele nicht wissen: Sie haben eine Wahlfreiheit was Produkte und Hersteller angeht.
  • Bei uns können Sie Proben unserer Inkontinenzprodukte gratis anfordern und testen – Egal ob Sie ein Rezept haben oder nicht! Außerdem finden Sie in unserem PflegeShop eine große Auswahl an kostengünstigen Inkontinenzprodukten.
  • Bei allen Fragen und um das Thema Inkontinenz können Sie sich jederzeit an unseren Inkontinenz-Experten wenden unter 030/55 574 30 03.
Inkontinenz Rezept

Sie haben bereits ein Rezept? Die PflegeBox übernimmt die Versorgung von Inkontinenzmitteln auf Rezept. Füllen Sie einfach den Inkontinenz-Beratungsbogen aus und schicken Ihn mit Ihrem Originalrezept zu uns. Sie haben noch kein Rezept? Informieren Sie sich hier, woher Sie Ihr Rezept für Inkontinenzmaterial bekommen.

Inkontinenz Produkte

Inkontinenz-Hilfsmittel gibt es mittlerweile in den verschiedensten Ausführungen und speziell für die männliche und weibliche Anatomie. In unserem PflegeShop finden Sie zahlreiche und kostengünstige Qualitätsprodukte auf Selbstzahler-Basis abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse. Informieren Sie sich hier.

Welche Unterschiede und Hilfsmittel gibt es bei einer Inkontinenz?

Inkontinenz kann in unterschiedlichen Formen auftreten. Mehr Informationen zur Blasen– oder Darmschwäche sowie einen Fragebogen, der auf den Arztbesuch vorbereitet, finden Sie in unserem Pflegewissen.